St. Mariae Geburt - Heilig Geist - St. Joseph - St. Theresia

pgr kampagne 2021 plakat a3 essen ef web
Weil es unsere Kirche ist!

Pfarrgemeinderatswahl 2021


Am 6. und 7. November 2021 werden wie im gesamten Bistum Essen auch in unserer Pfarrei sowohl die Pfarrgemeinderats- (PGR) als auch die Kirchenvorstandswahlen (KV) stattfinden. Während die Gläubigen die Zusammensetzung des Pfarrgemeinderates komplett neu wählen, wird in den Kirchenvorständen bei jeder Wahl nur die Hälfte der Mandate neu besetzt. Somit wird im Kirchenvorstand, der die rechtlichen, finanziellen, wirtschaftlichen und personellen Fragen der Pfarreien regelt, eine größere Kontinuität in der Amtsführung gesichert.

In den vergangenen Jahren haben gerade die Pfarreientwicklungsprozesse gezeigt, wie wichtig eine enge Zusammenarbeit zwischen den beiden in erster Linie ehrenamtlich besetzten Gremien Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand ist. So sieht die – ebenfalls in diesem Jahr aktualisierte – Verordnung für die Kooperation von KV und PGR vor, dass jeweils ein Mitglied eines Gremiums an den Sitzungen des jeweils anderen teilnimmt. Hiermit wird sichergestellt dass sich die Gremien gegenseitig informieren und dass der PGR ein Recht zur Stellungnahme bei allen Themen hat, die das pastorale Leben der Pfarrei berühren.

In jedem der beiden Wahlbezirke sind jeweils 5 Kandidaten in den PGR zu wählen. Kandidatenvorschläge sind über das Pfarr- bzw. Gemeindebüro an den Wahlausschuss zu richten. Vordrucke für die Einverständniserklärung der Kandidaten sind dort ebenfalls erhältlich oder können per E-Mail zugestellt werden. In den kommenden Wochen werden wir Sie an dieser Stelle nach und nach weiter über die Kandidaten, Orte und Öffnungszeiten der Wahllokale sowie über Briefwahl-möglichkeiten usw. informieren. Bitte beachten Sie auch die Aushänge am „schwarzen Brett“ und in den Schaukästen.