Gemeinde St. Mariae Geburt - Filialkirche Heilig Geist - Gemeinde St. Joseph - Filialkirche St. Theresia


Literaturkreis Heilig Geist


Unser nächstes Treffen findet
am Dienstag, dem 14. Juli 2015, um 19h30 im
Konferenzraum des Gemeindehauses Heilig Geist statt.


Zur Durchsprache behandeln wir diesmal den Roman
"Grieche sucht Griechin"
von Friedrich Dürrenmatt


grieche sucht griechin
Arnolph Archilochos ist 45 Jahre alt und arbeitet als einer von fünfzig Unterbuchhaltern für die Petit-Paysan Maschinenfabrik AG im Bereich Geburtszangen. Er raucht nicht, isst kein Fleisch, hatte noch nie etwas
mit einer Frau und trinkt nur Milch beziehungsweise sonntags Perrier. In seiner "sittlichen Weltordnung" nehmen der Staatspräsident, der Bischof der Altneupresbyterianer der vorletzten Christen und der Industrielle Petit-Paysan die obersten Ränge ein. Seine Heirat mit Chloé Saloniki bringt dann allerdings sein ganzes Weltbild gehörig durcheinander.

Die deutschsprachige Literatur hat wenig aufzuweisen, was so komisch und herzlich-grotesk ist wie dieser Roman.
 




Gäste sind immr herzlich willkommen.




Literaturkreis Heilig Geist


Unser nächstes Treffen findet
am Dienstag, dem 09. Juni 2015, um 19h30 im
Konferenzraum des Gemeindehauses Heilig Geist statt.


Zur Durchsprache behandeln wir diesmal den Roman
"Im Grenzland"
von Sherko Fatah


im grenzland
Eine verminte Grenze, die Familien trennt, Liebende auseinander reißt, Menschen zerstört. Aus dem kurdischen Niemandsland zwischen Iran, Irak und Türkei, in dem die Geschichte spielt, kam auch der Vater von Sherko Fatah, der literarischen Entdeckung des Jahres 2001. In seinem von der Kritik hymnisch gelobten Debüt erzählt er die Geschichte eines Grenzgängers. Der Mann ohne Namen arbeitet als Schmuggler im verminten Gelände. Er hat einen Pakt mit den Minen geschlossen: Solange er sie nicht verrät, verraten sie auch ihn nicht. Doch als sein Sohn verschwindet, ist auf einmal alles anders. Aus Liebe macht er sich auf die Suche nach ihm - ein gefährliches Unterfangen.







 


Gäste sind immr herzlich willkommen.