Gemeinde St. Mariae Geburt - Heilig Geist - Gemeinde St. Joseph - St. Theresia

Plakat digitaler Frühschoppen30.05. Ausschnitt
Liebe Gemeindemitglieder, liebe Interessierte,


am Sonntag, 30. Mai, feiern wir zur gewohnten Zeit um 9.45 Uhr in St. Theresia einen Familiengottesdienst mit Liedern aus dem „Halleluja“, und zwar als Präsenzgottesdienst in der Kirche.

Der anschließende Frühschoppen bzw. Gemeindetreff ist auch Ende Mai nur digital möglich. Dazu laden wir nach der gelungenen Premiere Ende April sehr herzlich ein. Ab 11.15 Uhr können Sie sich / könnt Ihr euch über das Programm Zoom einwählen.

Ab 11.30 Uhr soll die Frage im Mittelpunkt stehen: Was gibt mir Kraft?
Die Corona-Pandemie schlaucht uns irgendwie alle. Der Kampf gegen COVID-19 erweist sich mehr und mehr als Langstreckenlauf, bei dem vielen langsam die Puste ausgeht. Aber Jammern hilft nicht und gehört sicher nicht zu den christlichen Tugenden. Stattdessen laden wir Sie und Euch ein zu einem Austausch über Ihre und Eure Kraftquellen. Wie und wo tanken Sie / tankt Ihr auf? Wer und was hilft Ihnen / hilft Euch in diesen schwierigen Zeiten? Darüber wollen wir miteinander sprechen und uns gegenseitig stärken.

Den Link und die Zugangsdaten für das digitale Treffen schicken wir Ihnen und Euch gerne per E-Mail zu. Schreiben Sie dazu bitte eine Nachricht an st.theresia.heimaterde@gmail.com - wir antworten Ihnen dann mit der Meeting-ID und dem Kennwort und stehen Ihnen bei technischen Fragen zur Verfügung.

Wenn Sie sich vorab kostenlos bei Zoom registrieren und das Programm herunterladen möchten, klicken Sie bitte hier (dies ist nicht zwingend notwendig). Teilnehmen können Sie auch direkt mit dem zugesandten Link oder hier, jeweils über Ihren Internetbrowser.

Wir freuen uns über alle, die dabei sind!

Digitaler Frühschoppen StTh


Gelungene Premiere in St. Theresia

Gemeindemitglieder trafen sich zum ersten digitalen Frühschoppen

Die Corona-Pandemie lässt auch unsere Pfarrei in vielen Bereichen neue Wege gehen. Zu den zahlreichen Aktivitäten, die zurzeit nicht wie gewohnt stattfinden können, gehört der Frühschoppen, zu dem die Gemeinde St. Theresia immer am letzten Sonntag im Monat nach der Familienmesse einlädt. Jetzt wurde dieser Gemeindetreff zum ersten Mal in digitaler Form organisiert. Volker Meißner und Thomas Drews hatten in Absprache mit Mitgliedern des Gemeinderats und weiterer Gruppen eine Zoom-Konferenz eingerichtet, in die sich alle Interessierten ab 10.30 Uhr einwählen konnten.

Nach und nach füllte sich der digitale Raum. Schließlich waren 23 Personen über den Computer, das Tablet oder das Smartphone am Bildschirm versammelt. Nach kurzen Hinweisen zur Technik, die bei fast allen problemlos funktionierte, gab es zunächst viele positive Rückmeldungen zu den Gottesdienstübertragungen an den Kar- und Ostertagen sowie zu den aufgezeichneten Sonntagsgottesdiensten.

Es folgten aus verschiedenen Bereichen Berichte darüber, wie sich das Gemeindeleben aktuell gestaltet. Trotz Corona konnte sowohl aus dem Gemeinderat, dem Kirchenvorstand, der Kolping-Familie, dem Kirchenchor und der Kirchenmusik, den Messdienergruppen und der kfd über Aktivitäten berichtet werden. Am Ende waren sich alle einig, dass es gut getan hat, sich gesehen und ausgetauscht zu haben.
Daher ist der nächste digitale Frühschoppen schon fest geplant für Sonntag, 30. Mai. Über das Thema und die Einwahlmöglichkeiten wird vorab hier auf der Homepage berichtet. Herzliche Einladung schon heute: Machen Sie sich einen Knoten ins Tablet oder Smartphone.

Kontakt: st.theresia.heimaterde@gmail.com
Thumbnail MesseStTh 25042021

St. Theresia vom Kinde Jesu

4. Sonntag der Osterzeit


Pastor Markus Kerner feiert die Hl. Messe zum 4. Sonntag der Osterzeit in der Kirche St. Theresia. Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst von der Band "eNGeL St. Theresia".

Zur Aufzeichnung gelangen Sie mit einem Klick auf das Bild oder über den Link:
"Im Anschluss" laden wir Sie heute ab 10.30 Uhr zu einem digitalen Frühschoppen über "Zoom" ein, um auch in diesen Zeiten als Gemeinde in Verbindung und im Gespräch zu bleiben. Die Zugangsdaten für das Treffen schicken wir Ihnen gerne zu - schreiben Sie dazu bitte (bis 10.30 Uhr) eine E-Mail an st.theresia.heimaterde@gmail.com.

DSC 0219
Liebe Gemeindemitglieder, liebe Interessierte,


an diesem Sonntag, 25. April, können Sie auf YouTube die Hl. Messe aus St. Theresia mitfeiern. Pastor Markus Kerner wird den Gottesdienst leiten. Wir singen moderne Lieder aus dem Halleluja, die von der Band "eNGeL St. Theresia" begleitet werden. Die Aufzeichnung wird ab Sonntag wie gewohnt auf dieser Homepage oder direkt auf dem YouTube-Kanal unserer Pfarrei abrufbar sein.

Wir schlagen vor, dass Sie die Messe zur gewohnten Zeit um 9.45 Uhr aufrufen. Nach dem Gottesdienst laden wir Sie ab 10.30 Uhr sehr herzlich zu einem digitalen Frühschoppen / Gemeindetreff über "Zoom" ein. Wir wollen auf diesem Weg als Gemeinde in Verbindung und im Gespräch bleiben.

Den Link und die Zugangsdaten für das digitale Treffen schicken wir Ihnen gerne per E-Mail zu. Schreiben Sie dazu bitte eine Nachricht an st.theresia.heimaterde@gmail.com - wir antworten Ihnen dann mit der Meeting-ID und dem Kennwort und stehen Ihnen bei technischen Fragen zur Verfügung.

Wenn Sie sich vorab kostenlos bei Zoom registrieren und das Programm herunterladen möchten, klicken Sie bitte hier. Dies ist nicht zwingend notwendig; teilnehmen können Sie auch direkt mit dem zugesandten Link oder hier, jeweils über Ihren Internetbrowser.

Das Treffen wird ab 10.30 Uhr eröffnet und Sie haben dann Zeit zu prüfen, ob die Technik funktioniert. Um 10.45 Uhr geht es dann richtig los. Bis 11.45 Uhr erwarten Sie aktuelle Infos aus der Gemeinde und der Pfarrei und die Gelegenheit zu einem persönlichen Austausch.

Wir freuen uns über jede und jeden, der dabei ist!

Thumbnail MesseStTh 28032021
St. Theresia vom Kinde Jesu

Palmsonntag


Pastor Markus Kerner feiert in St. Theresia die Hl. Messe zu Palmsonntag. Er segnet nicht nur die Buchszweige, sondern auch schon einige Osterkerzen, die am heutigen Sonntag vor der Kirche zur Abholung bereitgehalten werden. Die Lieder aus dem "Halleluja" werden vorgetragen von den "eNGeLn von St. Theresia".

Zur Aufzeichnung gelangen Sie mit einem Klick auf das Bild oder über den Link: Hl. Messe zu Palmsonntag

Informationen zu Online-Angeboten zur Kar- und Osterliturgie folgen in den nächsten Tagen an dieser Stelle.

DSC 0162
St. Theresia vom Kinde Jesu

Oster-Tüten zu Palmsonntag


Am morgigen Sonntag (28.03.) sind alle Gemeindemitglieder herzlich eingeladen, sich vor der Kirche St. Theresia zwischen 11:30 und 13:00 Uhr eine Oster-Tüte abzuholen.

Zudem ist ab morgen Vormittag hier auf der Pfarrei-Homepage die Hl. Messe zu Palmsonntag aus St. Theresia als Video abrufbar!