Gemeinde St. Mariae Geburt - Filialkirche Heilig Geist - Gemeinde St. Joseph - Filialkirche St. Theresia

Orangenkuchen

Wer kann für uns backen?

Aufruf zu Kuchenspenden


Am Sonntag, 15. September 2019, findet ab 11.00 Uhr (nach dem Hochamt) wieder unser ökumenisches Kirchenhügelfest statt. Zu diesem gemeinsamen Fest der evangelischen und katholischen Gemeinden auf dem Kirchenhügel sind alle, ob Groß oder Klein, ganz herzlich eingeladen.

Damit unser ökumenisches Fest ein wunderschöner gemeinsamer Tag wird, würden wir uns über einen kleinen Beitrag zum Gelingen freuen. So benötigen wir für unsere Caféteria noch Kuchenspenden.
Alle „Bäcker“ können sich gerne
  • im Pfarrbüro Telefon-Nr. (0208) 3 25 25 melden, oder
  • in eine in den Kirchen ausliegenden Listen am Schriftenstand eintragen

wachdienst
Gott behüten

Vor Ort und geben Acht!


Die Pfarrei St. Mariae Geburt sucht Freiwillige, die den Wachdienst in der katholische Pfarrkirche auf dem Kirchenhügel unterstützen. Gesucht werden Freiwillige, die an einzelne Wochentagen für 1 bis 1 ½ Stunden, die Kirche bewachen. Die Freiwilligen wechseln sich mit weiteren freiwilligen Helfern ab. Die Koordination der Wachdienste übernimmt Frau Carla Ryser. Aus ihrer langjährigen Erfahrung ist man auch Ansprechpartner für Kirchenbesucher. „Die „Wächter“ werden häufig auch für Tourismus und Seelsorgedienste angesprochen“, so Frau Carla Ryser.
Interessierte müssen keine Vorkenntnisse oder eine besondere Ausbildung mitbringen. Während Besucher die Kirche zum Gebet oder zur Besichtigung aufsuchen, sind die Freiwilligen vor Ort und halten Wache.

Die Zeiten des Wachdienstes sind montags und freitags von 10 bis bis 17 Uhr.

Gerne könne Sie sich im Pfarrbüro St. Mariae Geburt melden.