Gemeinde St. Mariae Geburt - Filialkirche Heilig Geist - Gemeinde St. Joseph - Filialkirche St. Theresia

serenade
Der Literaturkreis Heilig Geist

Unser nächstes Treffen findet am

Dienstag, dem 12. September 2017
um 19:30 Uhr
im Gemeindehaus der Filialkirche Heilig Geist statt.

Zur Durchsprache behandeln wir diesmal den Roman
Serenade für Nadja
von Zülfü Livanelli

Eigentlich soll die Türkin Maya den deutschstämmigen Professor Maximilian Wagner nur während eines Kongresses in Istanbul betreuen. Doch je mehr die junge Frau von seinem Leben erfährt, desto weniger kann sie sich der tragischen Geschichte des alten Mannes entziehen. Ganz allmählich versteht Maya, was es mit der geheimnisvollen Frau, Nadja, auf sich hat, von der Wagner stets erzählt. Und für die er - Jahrzehnte später - am Ufer des Schwarzen Meeres seine Geige auspackt und spielt. Die Geschichte dieser tragischen Liebe lässt Maya nicht los, vor allem als sie immer mehr Parallelen zu ihrem eigenen Leben erkennt.

 
Gäste sind herzlich Willkommen!

ein so langer brief termin
Der Literaturkreis Heilig Geist

Unser nächstes Treffen findet am

Montag, dem 09. Oktober 2017
um 19:30 Uhr
im Gemeindehaus der Filialkirche Heilig Geist statt.

Zur Durchsprache behandeln wir diesmal den Roman
Ein so langer Brief
von Mariama Bâ

Eine Frau wird nach dreißig Jahren von ihrem Mann, dem sie neun Kinder gebar, verlassen. Allerdings gab es keine Geliebte, keine Heimlichtuerei, kein Schuldbewusstsein: Es kommt einfach ein zweite Frau, ein Mädchen, das noch zur Schule geht! Sie wird dieselben Rechte haben und mehr noch: Ihr wird eine prächtige Villa gebaut, sie bekommt Autos, Schmuck und Geld - und dies auf Kosten der jetzt uninteressant gewordenen ersten Ehefrau.
In ergreifenden Briefen, die dennoch Kraft und Lebensmut ausstrahlen, schildert Mariama Bâ ein für islamisch geprägte Länder Afrikas immer noch typisches Frauenschicksal

 
Gäste sind herzlich Willkommen!