Gemeinde St. Mariae Geburt - Filialkirche Heilig Geist - Gemeinde St. Joseph - Filialkirche St. Theresia

Team neu anfangen

Gemeinderat St. Maria Geburt

die neue Aufstellung



Der neu gewählte Gemeinderat hat sich auf seiner konstituierenden Sitzung neu aufgestellt:



  • Falko Meyer              -    Vorsitzender
  • Petra Lokken            -    stellvertretende Vorsitzende
  • Martina Hartmann    -    stellvertretende Vorsitzende
  • Anja Kulschewski    -     Schriftführerin
  • Raimund Bülte         -     delegiert in den Pfarrgemeinderat
  • Julia Bromma          -     delegiert in den Pfarrgemeinderat
  • Thorsten Stoffel      -     delegiert in den Pfarrgemeinderat

Die weiteren Mitglieder und Kontaktdaten finden Sie in dem Bereich des Gemeinderates.

Die nächste ordentliche Sitzung des Gemeinderates St. Mariae Geburt findet am Don., den 24. Januar 2019 im Gemeindezentrum der Filialkirche Heilig Geist statt.

Gäste sind herzlich willkommen!

Weihnachtssingen jugendchor MG 2018
Der Jugendchor von St. Mariae Geburt lädt ein zum gemeinsamen

Weihnachtssingen im Kerzenschein!


  • am Sonntag, 9.12.2018
  • um 18:00 Uhr
  • in der Pfarrei St. Mariae Geburt, Althofstraße 4

 


Kommen Sie vorbei und genießen Sie die adventliche Atmosphäre!





Wir freuen uns! ☺️

adveniat logo
Kardinal Gregorio Rosa Chávez

Für eine Zukunft außerhalb der Maras


Zur Eröffnung der diesjährigen Adveniataktion begrüßen wir am Sam., 01. Dezember 2018 Kardinal Rosa Chávez  aus El Salvador in unserer Pfarrei. Kardinal Gregorio Rosa Chávez ist seit über 30 Jahren hier als Weihbischof und Gemeindepfarrer in der Hauptstadt San Salvador tätig. Seine Aufmerksamkeit gilt den benachteiligten Jugendlichen, die sich gewalttätigen Jugendbanden anschließen. In ihrer Situation der Verlassenheit und Verzweiflung scheinen die sogenannten Maras, die in Drogen-, Waffen- und Menschenhandel verstrickt sind, einen Familienersatz zu bieten.
csm ADV 15589 575aba7f27ADV 15494












Die Jugendlichen geraten jedoch in eine Spirale der Gewalt und Abhängigkeit. Kardinal Rosa Chávez gibt sie nicht auf. Sein Verständnis gilt den Opfern auf beiden Seiten. Einerseits möchte er die Vielen schützen, die unter der Bandengewalt leiden. Andererseits sieht er die Not der jungen Menschen, die keinen anderen Ausweg mehr sehen, als sich den Banden anzuschließen.

Das Pontifikalamt mit Herrn Kardinal Rosa Chavez findet am

  • am Sam., 01. Dezember 2018
  • um 18:00 Uhr
  • in der Pfarreikirche St. Mariae Geburt statt.

Nach dem Pontifikalamt ist die Gemeinde zum gedanklichen Austausch in die Begegnungsstätte an der Pastor-Jakobs-Str. eingeladen.

Herzlich Willkommen!


Sternsingeraktion 2019

Wir gehören zusammen in Peru und weltweit

Sternsinger 2018 Titel

Habt Ihr Lust als "Weisen aus dem Morgenland" im Königsgewand Menschen zu besuchen und ihnen den Segen des Christuskind zu bringen?
Viele Menschen freuen sich über Euren Besuch!
Die Spenden, die Euch die Menschen geben, sind für die Kinder in Peru

Wollt Ihr dabei sein? Es gibt zwei Probetermine:

am Samstag, 15.12.2018
um 10:30 Uhr

im Gemeindesaal Heilig Geist
Zeppelinstr. 67, 45470 Mülheim an der Ruhr

Freitag, 21.21.2018
um 16:30 Uhr

im Gemeindesaal Heilig Geist
Zeppelinstr. 67, 45470 Mülheim an der Ruhr

sternsinger online Anmeldung stoererWen besuchen wir?

  • Kindertageststätten
  • Seniorenheime,
  • Krankenhäuser,
  • Familien in Eurer Nachbarschaft
... und alle die uns zu Hause einladen!

Aussendungsfeier
  • Sonntag, 30.12.2018
  • um 11:30 in St. Mariae Geburt
Aktionstage
  • 1. Januarwoche 2019 (nach Absprache in Euren Gruppen)
Feierlicher Abschluss
  • Samstag, 05.01.2019 &
  • Sonntag, 06.01.2019 in den Gottesdiensten

Wenn Ihr mitmachen wollt, schickt schnell eine email an Frau Sabine Stoffel (tosa1608@arcor.de), oder an Herrn Pastor Rücker (herbert.rücker@bistum-essen.de). Ihr könnt Euch natürlich auch in einem unserer beiden Gemeindebüros melden, oder Euch über die Online Anmeldung registrieren.


Viel Spass beim Sternsingen



Ergebnis der Kirchenvorstandswahl
Pfarrei St. Mariae Geburt 2018


Neue Mitglieder im Kirchenvorstand

Es wurden acht Mitglieder in den neuen Kirchenvorstand gewählt.
Ihre neu gewählten Vorstandsmitglieder stellen sich in alphabetischer Reihenfolge vor.

hartmann KV 2018  heiermann KV 2018  janisch KV 2018  meissner KV 2018  pogge KV 2018  puell KV 2018  schlagheck KV 2018  schulz KV 2018   

Pfarrei St. Mariae Geburt 20. November 2018

Der Wahlausschuss


Einladung zur Kirchenvorstandswahl 2018
Pfarrei St. Mariae Geburt


Ihre Kandidaten stellen sich vor


Am 17. & 18. November 2018 wird in der Pfarrei St. Mariae Geburt ein neuer Kirchenvorstand gewählt. Es werden insgesamt acht Mitglieder in den neuen Kirchenvorstands gewählt.
Ihre Kandidaten stellen sich hier vor.

  golsong KV 20018  hartmann KV 2018  heiermann KV 2018  janisch KV 2018  meissner KV 2018  pogge KV 2018  puell KV 2018  schlagheck KV 2018  scholl KV 2018  schulz KV 2018   

Sie haben die Möglichkeit, an folgenden Orten und zu folgenden Zeiten zu wählen:

St. Mariae Geburt
Althofstr. 5, 45468 Mülheim an der Ruhr
  • SA 17.11.2018 16.30 – 18.30 Uhr
  • SO 18.11.2018 09.30 – 10.30 Uhr
Heilig Geist
Zeppelinstr. 68, 46470 Mülheim an der Ruhr
  • SO 18.11.2018 11.00 – 12.00Uhr
St. Joseph
Hingberstr. 391, 45472 Mülheim an der Ruhr
  • SA 17.11.2018 16.00 – 18.30 Uhr
  • SO 18.11.2018 12.0 – 13.30 Uhr
St. Theresia vom Kinde Jesu
Max-Halbach-Str. 65, 45472 Mülheim an der Ruhr
  • SO 18.11.2018 9.00 – 11.30 Uhr

Liebe Wählerinnen und Wähler,
mit den nachfolgenden Hinweisen versuchen wir Ihre Fragen zur Wahl zu beantworten.
Der Kirchenvorstand ist neben dem Gemeinderat das Gremium, in dem Laien in unserer Kirche die Möglichkeit haben, ihren demokratischen Einfluss geltend zu machen. Dem Kirchenvorstand obliegt dabei die Finanz- und Vermögensverwaltung der Pfarrei. In seine Zuständigkeit gehören u. a. Personal-, Bau-, und Grundstücksangelegenheiten sowie die Wahrnehmung von Interessen in rechtlicher Angelegenheiten.
In der Wahlordnung ist geregelt, dass Wahlberechtigte, die am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet haben, nur in der Gemeinde wählen können, in der sie ihren Wohnsitz haben und im Wählerverzeichnis eingetragen sind. Wahlberechtigte aus St. Mariae Geburt und aus Heilig Geist können frei unter den Wahllokalen dieser beiden Kirchen auswählen. Gleiches gilt für die Wahlberechtigten aus St. Joseph und St. Theresia für die Wahllokale dieser beiden Kirchen.

Pfarrei St. Mariae Geburt 03. November 2018


Der Wahlausschuss



wahl icon
HERZLICHE EINLADUNG

zur Kirchenvorstandwahl 2018 der

Pfarrei St. Mariae Geburt


Am 17. & 18. November 2018 wird in der katholischen Pfarrei St. Mariae Geburt die Hälfte des Kirchenvorstandes neu gewählt. Es werden acht neue Vorstandsmitglieder gewählt.


Liebe Wählerinnen und Wähler,


auf dieser Seite wollen wir Ihnen Hinweise geben und versuchen, Ihre Fragen zur Wahl zu beantworten.
Der Kirchenvorstand ist neben dem Gemeinderat das Gremium, in dem Laien in unserer Kirche die Möglichkeit haben, ihren demokratischen Einfluss geltend zu machen. Dem Kirchenvorstand obliegt dabei die Finanz- und Vermögensverwaltung der Pfarrei. In seine Zuständigkeit gehören u. a. Personal-, Bau-, und Grund-stücksangelegenheiten sowie die Wahrnehmung von Interessen in rechtlicher Angelegenheiten.
In der Wahlordnung ist geregelt, dass Wahlberechtigte, die am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet haben, nur in der Gemeinde wählen können, in der sie ihren Wohn-sitz haben und im Wählerverzeichnis eingetragen sind.
Wahlberechtigte aus St. Mariae Geb. und aus Heilig Geist können frei unter den Wahllokalen dieser beiden Kirchen auswählen. Gleiches gilt für die Wahlberechtigten aus St. Joseph und St. Theresia für die Wahllokale dieser beiden Kirchen. 

Öffnungszeiten der Wahlstellen in St. Mariae Geburt

  • Sam., 17.11.2018 von 16:30 bis 18:30 Uhr
  • Son., 18.11.2018 von 09:30 bis 10:30 Uhr
  • Son., 18.11.2018 von 12:30 bis 13:30 Uhr

Öffnungszeiten der Wahlstellen in der Filialkirche Heilig Geist

  • Son., 18.11.2018 von 11:00 bis 12:00 Uhr

Öffnungszeiten der Wahlstellen in St. Joseph

  • Sam., 17.11.2018 von 16:00 bis 18:30 Uhr
  • Son., 18.11.2018 von 11:45 bis 13:30 Uhr

Öffnungszeiten der Wahlstellen in der Filialkirche St. Theresia vom Kinde Jesu

  • Son., 18.11.2018 von 09:00 bis 11:15 Uhr
 Während der Gottesdienste bleiben die Wahlstellen geschlossen!

Hinweise zur Wahl
Bitte beachten Sie die zum Teil unterschiedlichen Regelungen für die Kirchenvorstandswahl und die gleichzeitig stattfindende Gemeinderatswahl und informieren Sie sich darüber. Zur besseren Unterscheidung sind die Stimmzettel farblich unterschiedlich gehalten. Bitte achten Sie auf die richtige Zuordnung! Briefwahl ist möglich. Briefwahlscheine können bis Mittwoch, 14. November, über das Pfarr- bzw. Gemeindebüro beantragt werden. Da die Wahllokale jeweils im Kirchenraum eingerichtet sind, beachten Sie bitte, dass während der Gottesdienste nicht gewählt werden kann! Die Wählerverzeichnisse sind in alphabetischer Reihenfolge nach Straßen gegliedert. Nennen Sie bitte bei der Wahl zunächst den Straßennamen, dann die Hausnummer und erst dann Ihren Namen. Der Wahlhelfer wird Ihnen alsdann den Stimmzettel überreichen. Auf dem Stimmzettel können max. so viele Kandidaten angekreuzt werden, wie Kandidaten zu wählen sind. In unserem Fall heißt das, höchstens 8 Kandidaten.

Bitte, gehen Sie wählen!


Die Kolubienhilfe sagt

Danke

Kolumbienhilfe 2018 1Kolumbienhilfe 2018 2















Wir können mit dem Weg der Hoffnung & der Kolumbienhilfe sicherlich nicht die Welt neu erfinden. Dennoch schenken wir ganz konkret den einzelnen Menschen vor Ort in Kolumbien eine Perspektive und menschliche Würde – Glaube, Hoffnung & Liebe.

Es gibt ein denkwürdiges Zitat aus dem Talmud, nach dessen Prinzip wir handeln: »Wer ein Menschenleben rettet, dem wird es angerechnet, als würde er die ganze Welt retten. Und wer ein Menschenleben zu Unrecht auslöscht, dem wird es angerechnet, als hätte er die ganze Welt zerstört.«